Termine
18. Fachtagung Gänseökologie in Duisburg 22.-24.02.2019 >>
Kaum eine Artengruppe steht momentan so im Brennpunkt von Konflikten wie die Wildgänse. So sollen... >>
16.10.2018: Fachtagung Drohnen und Vogelschutz >>
an der Alfred-Toepfer-Akademie für Naturschutz >>

18. Fachtagung Gänseökologie in Duisburg 22.-24.02.2019

Kaum eine Artengruppe steht momentan so im Brennpunkt von Konflikten wie die Wildgänse. So sollen auf dem kommenden Treffen der DO-G Fachgruppe "Gänseökologie" auch kontroverse Themen angefasst werden. Die Tagung wird wieder gemeinsam mit dem DDA ausgerichtet und vor Ort gemeinsam mit der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet e.V. organisiert. Termin ist der 22.-24.02.2019 in der DJH Duisburg Südpark. Themen werden "Neues aus der Forschung" (Arktis, Telemetrie usw.) sowie "Gänse im urbanen Raum" sein. Auch die derzeitigen internationalen Aktivitäten für die Aufstellung von Managementplänen für Waldsaat-, Grau-, Kurzschnabel- und Weißwangengans werden Thema sein. Vorträge sind willkommen. Aktuelle Arbeitsergebnisse können natürlich auch zu anderen Themenbereichen angemeldet werden. Informationen zur Tagung werden demnächst auf der Internetseite der Fachgruppe www.anser.de zu finden sein.
Helmut Kruckenberg

KontaktMitglied werdenImpressumDatenschutzSitemap Seite drucken